FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Abenteuer Persien: Berge, Nomaden, Wüste

Shiraz - Persepolis - Pasargadae - Boraqh-Schlucht - Yasuj - Ganjei-Schlucht - Nomadengebiet - Koohgol-See - Siskht - Dena Biosphärenreservat - Pataveh - Boroujen - Choghakhor-See - Shahr-e Kord - Kashan - Maranjab-Wüste - Abyaneh - Isfahan

Die Faszination Jahrtausende alter Hochkulturen ergeben sich unmittelbarer, wenn man sie in aller Ursprünglichkeit erlebt, mit imposanten Gebirgsszenerien, Nomaden mit ihrem Vieh und ihren Zelten, der Endlosigkeit der Wüste und dem ländlichen Leben in traditionellen Lehmdörfern, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Eine große Gebirgskette durchzieht den Iran auf einer Länge von 1.500 km von Nord nach Südost, das Zagros-Gebirge. Schon seit Jahrtausenden leben hier nomadisierende Völker wie z.B. die Bakhtiari. Zweimal im Jahr wechseln sie von den Winter- zu den Sommerweiden und umgekehrt. Nur zu diesen Zeiten können die Nomaden angetroffen werden. Unberührte Natur, malerische Bergdörfer, spektakuläre Bergkulissen, Seen, Wasserfälle, ein gigantisches Naturschauspiel erwartet uns hier. Ein Kontrastprogramm hierzu die Ausläufer der Kavir-Wüste. Die Naturschönheiten des Iran ziehen einen in seinen Bann. Diese Reise führt durch spektakuläre Landschaften, wir besuchen malerische, traditionelle Lehmdörfer und sehen unterwegs immer mal wieder Nomaden. Wir machen kurze Wanderungen, wer möchte, reitet auf einem Kamel durch Wüstenlandschaft. Daneben etwas "Kulturprogramm" mit den kulturellen Höhepunkten, die man bei einem Iranbesuch unbedingt gesehen haben muss. Shiraz, die Stadt der Gärten und Dichter. Persepolis, die mehr als 2.000 Jahr alte, ehemalige Residenzstadt der Achämeniden. Und natürlich Isfahan, eine der schönsten Städte des Orients mit ihren unzähligen, gut erhaltenen, prächtig verzierten Palästen und den "blauen" Moscheen mit Fliesenornamentik.

Tourcode: 015011
weitere Bilder anzeigen

Abenteuer Persien: Berge, Nomaden, Wüste

04.05. - 18.05.2020 (15 Tage)
weiterer verfügbarer Termin
15 Tage
ab 2.190 €  p.P.

Reiseverlauf

  • Aktivreise mit Wanderungen im Zagrosgebirge/Dena-Biosphärenreservat mit großartigen, unberührten Gebirgsszenerien und eine Wanderung in den beeindruckenden Dünen der Kavir-Wüste
  • Übernachtung in Hotels oder Privathäusern und Zeltübernachtungen im Dena-Biospährenschutzgebiet
  • Miterleben der Kultur iranischer Nomaden, Essen bei lokalen Familien zu Hause
  • daneben Besuch der kulturhistorischen Höhepunkte des Iran Shiraz, Persepolis, Pasargadae, Kashan und Isfahan
  • örtliche deutschspr. Reiseleitung und zusätzlich englisch sprachige Trekking-Guides
  • unterwegs in einer kleinen Gruppe von 8-12 Personen
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S.10)

Informationen

Die Wanderungen erfordern eine gute physische Konstitution und Trittsicherheit, sie sind aufgrund größerer Höhenunterschiede mitunter etwas anspruchsvoll und dauern zwischen zwei und sieben Stunden. Gute Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung und Sonnenschutz sind notwendig. Das Gepäck wird während des mehrtägigen Trekkings in Dena-Gebirge von Mauleseln getragen. Die Mahlzeiten im Bergland sind expeditionsartig. Wetterbedingte Programmänderungen vorbehalten. Drei Zeltübernachtungen in den Bergen. Eine Übernachtung in einem Privathaus, hier sind keine Einzel- bzw. Doppelzimmer, sondern nur Mehrbettzimmern verfügbar (bzw. Matratzen auf dem Boden) und mitunter gibt es keine europäischen Toiletten und Gemeinschaftsbäder. Die restlichen Nächte in Mittelklassehotels. Wir empfehlen die Mitnahme eines eigenen Schlafsacks. Kleidervorschriften für Frauen (Kopftuch und langärmlige Bluse/Tunika) bitte beachten.

Mindestgruppengröße: 8 Personen
Max. Gruppengröße: 12 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Tourleistungen

  • Linienflüge mit TURKISH AIRLINES ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.), Privatunterkünften oder Zeltübernachtungen inklusive Campingausrüstung (eigener Schlafsack empfohlen)
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Fahrten im (Mini-) Bus
  • deutsch spr. örtl. Reiseleitung und professionelle englischsprachige Trekking-Guides für die Wanderungen und Trekkings

Leistungen Zusatz

Visum: Visabesorgungskosten 90 € pro Person

Impfungen: nicht vorgeschrieben

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.


Ort Hotel Übernachtungen
Shiraz ELYSEE **** 2
Bukan OJAG-E SEYYED KARIM (Ökolodge) 1
Yasuj YASUJ PARSIAN **** 1
Denagebirge Zeltübernachtug 1
Sisakht Privathaus 1
Denagebirge Zeltübernachtung 2
Boroudjen BAAM HOTEL *** 1
Shahr-e Kord PARSIAN AZADI HOTEL *** 1
Kashan NEGIN *** 2
Isfahan SUNRISE *** 2
Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2020

TERMIN

Mo 04.05. - Mo 18.05.20Reiseverlauf für Datum anzeigen

TOURCODE

015011-01

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.190 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €

TERMIN

Mo 21.09. - Mo 05.10.20Reiseverlauf für Datum anzeigen

TOURCODE

015011-02

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.190 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €