Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Eisbären an der Hudson Bay

Winnipeg - Churchill (Hudson Bay) - Winnipeg
6-Tage-Tour ab
4.890 €

Ihr Berater für diese Reise:

Tobias Bening

+49 (0)6174/2902-55

Tourcode: 841101

Reiseverlauf

Winnipeg - Churchill (Hudson Bay) - Winnipeg

6-Tage-Tour: Übernachtung in Churchill

1. Tag: Winnipeg A

Ankunft in Winnipeg in Eigenregie. Gerne unterbreiten wir ein bei Buchung bestmögliches Flugangebot. Transfer in Eigenregie zum **** FOUR POINTS SHERATON, nur wenige Minuten Fußweg nahe des überschaubaren Flughafen-Terminals. Beim Check-In erste Informationen zur Tour nach Churchill. Abends Treffen mit der örtl. Tourleitung und Besprechung der Reise. Abholung der eventuell vor der Reise angemieteten Winterausrüstung (gegen Gebühr). Stiefel, ein hochwertiger Daunenparka sowie ein Daunen-Overall können im Vorfeld bestellt werden und sparen Platz und Gewicht im Reisegepäck.


2. Tag: Winnipeg - Churchill FMA

Frühmorgens kurzer Transfer zu einem abgelegenen Teil des Flughafens Winnipeg. Per Charterflugzeug unseres kanadischen Partners ca. 2,5 h Flug nach Churchill. Nach Ankunft eine Orientierungsfahrt. Wir sehen das alte Fort am Cape Merry, die Eisbären-Station sowie das Eskimo-Museum mit Schnitzereien und Gebrauchsgegenständen der Inuit und fahren am Frachthafen von Churchill entlang. Mittagessen in einem kleinen "Inn" in Churchill. Transfer zum *** THE TUNDRA INN (oder gleichwertig). Zeit zur freien Verfügung für einen kurzen Rundgang entlang der "Main Street" in Churchill mit kleinen Souvenir-Shops. Lohnenswert ein Stopp in "Gipsys Bakery" zum Aufwärmen. Abends Welcome-Dinner mit der Gruppe, anschließende Präsentation.


3-4. Tag: Churchill FMA

Zwei ganztägige Touren. Morgens Bus-Transfer zum Parkplatz der Tundra Buggies etwas außerhalb von Churchill. Umsteigen in unseren Tundra Buggy für den Tag. Der Tundra Buggy ist beheizt und hat eine Toilette an Bord. Ganztg. Besichtigungstour mit dem Tundra Buggy zur Beobachtung der Eisbären. Unser erfahrener naturalistischer Guide hat einen geschulten Blick, um Eisbären in der im Herbst oft schon verschneiten Tundra zu entdecken. Mit etwas Glück sehen wir auch Polarfüchse, Rentiere oder Schnee-Eulen. Die offene Beobachtungsplattform am hinteren Ende unseres Tundra-Buggies ermöglicht uns aus sicherer Entfernung eine uneingeschränkte Sicht auf die Eisbären. Kleines Mittagessen (Sandwiches, Suppe, etc. ) im Fahrzeug. Mit der Dämmerung kehren wir zum Tundra Buggy-Parkplatz zurück. Kurzer Bus-Transfer nach Churchill, wo wir zu Abend essen.


5. Tag: Churchill - Winnipeg FMA

Morgens Besuch einer Hundeschlittenfarm. Bei gegebenen Schneeverhältnissen Ausfahrt mit  den Hundeschlitten. Ein Sechsergespann Huskies zieht uns mit beachtlichem Tempo durch die Tundra. Nach dem Mittagessen Besuch des Informationszentrums der Nationalparkbehörde im Bahnhof von Churchill mit interessanten Fakten zur Geschichte und Besiedlung der Region. Danach evtl. noch etwas Zeit für einen Spaziergang durch den Ort. Spätnachmittags Transfer und Flug zurück nach Winnipeg. Übern. im ****FOUR POINTS SHERATON unmittelbar am Flughafen.


6. Tag: Winnipeg

Wenige Schritte zum Flughafen-Terminal, Rückreise in Eigenregie.


5-Tage-Tour: Tundra-Buggy-Lodge

1. Tag: Winnipeg

Ankunft in Winnipeg in Eigenregie. Gerne unterbreiten wir ein bei Buchung bestmögliches Flugangebot. Übernachtung im **** FOUR POINTS SHERATON direkt am Flughafen, in Laufweite des Terminals. Ablauf nach Ankunft wie bei Tag 1 der 6-Tage-Tour.


2. Tag: Churchill FMA

Frühmorgens kurzer Transfer zu einem abgelegenen Teil des Flughafens Winnipeg. Per Charterflugzeug ca. 2,5 h Flug nach Churchill. Zeit in Churchill für eigene Erkundungen bevor wir zur Tundra Buggy Lodge gebracht werden. Auf dem Weg zur Tundra Buggy Lodge mit etwas Glück erste Möglichkeit zur Beobachtung der Eisbären. Zwei Übernachtungen inmitten der Tundra in speziell gebauten Tundra Buggy-Schlafwagen. Übernachtung zusammen mit der Gruppe in komfortablen Stockbetten im Schlafwagen der Lodge. Von jedem Stockbett aus ein kleines Fenster mit direkter Sicht in die Tundra. Die Stockbetten bieten etwas Privatsphäre durch schwere, blickdichte Vorhänge zum Flur des Waggons. Gemeinschafts-Dusche und WC, frische Handtücher vorhanden. Abendessen im gemütlichen Restaurant-Buggy.


3. Tag: Tundra Buggy Lodge FMA

Ein kompletter Tag in der Wildnis mit ausreichend Zeit, von Bord unserer Tundra Buggies die Eisbären zu beobachten. Von der Lodge aus Fahrt mit dem Tundra Buggy zur Erkundung der Umgebung. Mittagessen an Bord (vgl. 3. Tag der 7-Tage-Tour). Am späten Nachmittag Rückkehr zur Tundra Buggy Lodge. Vor dem Abendessen Treffen mit der Gruppe im "Lounge"-Wagen und Austausch der Erlebnisse des Tages.


4. Tag: Churchill - Winnipeg FMA

Nach dem Frühstück checken wir aus der Tundra Buggy Lodge aus und haben eine weitere, fast ganztägige Tour zur Bärenbeobachtung im Tundra Buggy. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag werden wieder nach Churchill gebracht. Transfer zum Flughafen Churchill und Flug nach Winnipeg. Eine weitere Übernachtung im komfortablen Flughafenhotel ****FOUR POINTS SHERATON.


5. Tag: Winnipeg

Zeit zur freien Verfügung in Winnipeg bis zum Abflug. Rück- oder Weiterrreise in Eigenregie.