Koloniales Mexiko

Mexiko City - Teotihuacan - Queretaro - Bernal - Tequisquipan - El Marques - San Miguel de Allende - Guanajuato - Mexiko City
365-Tage-Tour ab
1.910 €

Ihr Berater für diese Reise:

Tobias Bening

+49 (0)6174/2902-55

Tourcode: 843319

Reiseverlauf

Mexiko City - Teotihuacan - Queretaro - Bernal - Tequisquipan - El Marques - San Miguel de Allende - Guanajuato - Mexiko City

9-Tage-Tour

1. Tag: Mexiko City

Ankunft in Mexiko City in Eigenregie. Bei Flugankunft: Transfer zum Hotel.


2. Tag: Mexiko City - Anthropologisches Museum F

Am Vormittag erkunden wir zu Fuß das historische Zentrum der Stadt: Wir sehen den großen Zócalo, die berühmte Kathedrale Metropolitana und den Regierungspalast mit seinen beeindruckenden Wandgemälden von Diego Rivera. Danach Besuch des beeindruckenden Anthropologischen Museums mit umfangreichen Sammlungen aus der Geschichte Mexikos. Das Museum liegt unmittelbar am weitläufigen Chapultepec Park, welcher nach dem Besuch des Museums zu einem Spaziergang einlädt.


3. Tag: Coyoacan und Xochimilco F

Morgens Fahrt nach Coyoacán. Wir lernen die lebhaften Straßen und Plätze der Stadt kennen. Danach geht es weiter zu den Schwimmenden Gärten von Xochimilco. Hier untenehmen wir eine entspannte Bootsfahrt auf einem der zahlreichen bunt geschmückten und verzierten Boote auf den Kanälen.


4. Tag: Teotihuacan - Queretaro F

Besuch der beeindruckenden archäologischen Stätte Teotihuacán. Einen Aufstieg auf die Sonnen- oder Mondpyramide sollten wir uns auf keinen Fall entgehen lassen, denn er bietet uns einen imposanten und weitläufigen Blick über das ganze Gelände der einstigen "Stadt der Götter". Weiterfahrt in die wunderschöne Kolonialstadt Querétaro. Hier begann einst die mexikanische Revolution, was die Stadt zu einem der geschichtlich bedeutendsten Orte Mexikos macht. Bei einem Stadtrundgang sehen wir das Aquädukt - Wahrzeichen der Stadt -  sowie die bunten Plätze und geschichtsträchtigen Gebäude.


5. Tag: Bernal und Tequisquipan F

Fahrt bis Bernal in der Sierra Querétaros. Aufstieg auf den 288 Meter hohen Monolithen Peña de Bernal mit Blick über die Sierra. Danach noch Zeit in der Stadt. Weiter geht es in das kleine, malerische Tequisquiapan, beliebter Ort für Antiquitäten- und Kunstliebhaber.


6. Tag: El Marques - Rancho Santa Marina F

Fahrt nach El Marques, hier liegen die besten Käsereien und Weingüter der Region. Besuch der Käserei Rancho Santa Marina, mit Verkostung. Im Anschluss unternehmen wir eine Jeep-Tour zu einer Opal-Mine. Abstieg in die Mine, um den Abbau zu beobachten und um selbst einen Opal zu schlagen. Danach Besuch des Weingutes La Redonda.


7. Tag: San Miguel de Allende - Guanajuato F

Fahrt bis San Miguel de Allende, Stadtführung durch die "Stadt der Künstler": imposante Pfarrkirche aus rosarotem Stein. Museum Ignacio de Allende, dem Geburts- und Wohnhaus des mexikanischen Freiheitshelden. Weiter nach Guanajuato, das mit seinem anarchischem Straßen- und Gassengewirr Mexikos schönste Minenstadt ist.


8. Tag: Guanajuato - Dolores Hidalgo F

Stadtrundgang: wir sehen das Geburtshaus Diego Riveras, die Universität, das berühmte Kußgässchen und die Kathedrale. Danach Auffahrt zum Monument des Pipila mit Blick über ganz Guanajuato. Weiter bis Dolores Hidalgo, die Wiege der nationalen Freiheit. Besuch des Museums der Unabhängigkeit, welche in Guanajuato am 16. September 1810 erklärt wurde und den Unabhängigkeitskrieg gegen die Spanier einleitete.


9. Tag: Guanajuato - Mexiko City - Abreise F

Fahrt zurück bis Mexiko City und Individuelle Heim- oder Weiterreise.