Höhepunkte Bhutans

Kalkutta - Paro - Thimphu - Gangtey - Punakha - Paro - Haa - Paro - Kalkutta
12-Tage-Tour ab
3.450 €

Ihr Berater für diese Reise:

Holly Lorraine Hammond

+49 (0)6174/2902-21

Tourcode: 821205

Reiseverlauf

Kalkutta - Paro - Thimphu - Gangtey - Punakha - Paro - Haa - Paro - Kalkutta

12-Tage-Tour

1. Tag:  Hinflug

Am frühen Nachmittag Abflug von Frankfurt, Linienflug mit QATAR via Doha nach Kalkutta, der Hauptstadt des indischen Bundesstaates Westbengalen.


2. Tag: Kalkutta

Morgens Ankunft in Kalkutta. Transfer zum Hotel und Pause bis zum Nachmittag. Eine Stadtrundfahrt durch Kalkutta mit dem Victoria Memorial - einem monumentalen Zeugnis britischer Kolonialherrschaft - der Howrah Brücke, der  St. Pauls Kathedrale und ein Besuch des Mutterhauses des Ordens von Mutter Theresa "Missionaries of Charity".


3. Tag: Kalkutta  - Paro - Thimphu FA

Heute unser Flug nach Paro und Weiterfahrt nach Thimphu, der Hauptstadt Bhutans (ca. 7 Stunden).


4. Tag: Thimphu FMA

Wir besichtigen den Buddha Point (Kuensel Phodrang), von wo aus wir einen herrlichen Ausblick über das Thimphu-Tal haben. Später haben wir die Gelegenheit die Takin Antilope, das Nationaltier Bhutans, in einem Park zu beobachten. Weitere Besichtigungen sind Tashichho Dzong, der Sitz des Königs, der Regierung und des bhutanischen Großabts.


5. Tag: Thimphu - Gangtey FMA

Über den Dochu - La Pass (3.080m) gelangen wir in das malerische Phobjikha-Tal (ca. 5,5 Std.). Nach unserer Ankunft in Gangtey besuchen wir Gangtey Gompa.


6. Tag: Gangtey  - Punakha FMA

Am Morgen Besuch des Informationszentrums für Schwarzhals Kraniche. Weiter geht es durch wunderschöne Landschaft nach Punakha (ca. 3 Std.). Wir besuchen den Dzong von Punakha, am Zusammenfluss des Pho Cho und Mo Cho.


7. Tag: Punakha FMA

Wir besichtigen den Sangchen Dorji Lhuendrop Lhagangh Tempel mit einer über 4 m hohen Bronzestatue. Die Avalokiteshvara ist eine der größten Statuen des Landes. Später besuchen wir das Dorf Lobesa und erhalten einen Einblick in das bhutanische Dorfleben. Am Nachmittag eine Wanderung zum Khamsun Yuelley Namgyal Chorten.


8. Tag: Punkha - Paro FMA

Erneut überqueren wir heute den Dochu La Pass auf unserem Weg nach Paro (ca. 6 Std.) Unterwegs halten wir am Simtokha Dzong, dem ältesten Dzong des Landes. In Paro ein Rundgang mit dem Nationalmuseum und dem Rinpung Dzong.


9. Tag: Paro - Tigernest  FMA

Einer der Höhepunkte unserer Reise ist sicher der Besuch des Taktsang Klosters, dem an einer Felswand klebenden „Tigernest“. Den Aussichtspunkt auf der anderen Seite der engen Schlucht erreichen wir in einem ca. 3-stündigen steilen Fußmarsch.


10. Tag: Paro - Haa - Paro FMA

Über den Chele La Pass (3.900m) erreichen wir Haa. Hier besuchen wir Lhakhang Karpro, den weißen Tempel und Lhakhnag Nagpo, den schwarzen Tempel.


11. Tag: Paro - Kalkutta F

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Kalkutta. Hier erwartet und zum Abschluss unserer Reise eine 2-stündige Bootsfahrt auf dem Hoogli Fluss.


12. Tag: Rückflug - Ankunft

Am sehr frühen Morgen Abflug via Doha wieder mit QATAR AIRWAYS zurück nach Frankfurt. Unsere Ankunft am frühen Nachmittag.