Höhepunkte Borneos

Kuching - Batang Ai - Lemanak-Fluss - Damai Beach - Bako Nat. Park - Mulu - Sandakan - Sepilok - Sukau - Kota Kinabalu
16-Tage-Tour ab
4.350 €

Ihr Berater für diese Reise:

Christopher Braun

+49 (0)6174/2902-22

Tourcode: 723331

Reiseverlauf

Kuching - Batang Ai - Lemanak-Fluss - Damai Beach - Bako Nat. Park - Mulu - Sandakan - Sepilok - Sukau - Kota Kinabalu

16-Tage-Tour

1. Tag: MO Hinflug

Mittags Abflug von Frankfurt mit SINGAPORE AIRLINES.


2. Tag: DI Kuching A

Morgens Ankunft in Singapur, Weiterflug nach Kuching. Transfer zum Hotel. Abends Spaziergang zu einem "Food Court", wo wir zum Abendessen malaysische Spezialitäten kennenlernen.


3. Tag: MI Kuching FM

Vorm. halbstündige Fahrt zum Semenggok Orang Utan-Rehabilitationszentrum. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichen wir den Fütterungsplatz der hier ausgewilderten Orang Utans. Am Nachm. Stadtbesichtigung in Kuching: Sarawak Museum, Gambir-Straße, malayisches Viertel, chinesischer  Tempel.


4. Tag: DO Batang Ai FM

Fahrt auf dem Pan Borneo Highway, vorbei an Kautschuk- und Palmöl-Plantagen, über Serian (Besuch des Marktes) zum 270 km östl. gelegenen Batang Ai-Stausee. Unterwegs Besuch einer Pfefferplantage. Halbstünd. Bootsfahrt über den Stausee zum Batang Ai Longhouse Resort, im Stil der Iban-Langhäuser erbaut (2 Nächte). Rest des Tages frei, das Resort bietet verschiedene Aktivitäten an.


5. Tag: FR Iban-Langhaus FM

Fahrt im traditionellen Langboot über den Stausee und zum Lemanak-Fluss. Geruhsame Fahrt durch faszinierende Dschungellandschaft zu einem der typischen Langhäuser der Iban. Die einstigen Kopfjäger machen uns mit ihrer Kultur und Lebensweise bekannt, u.a. wird ein Kriegstanz  aufgeführt und der Umgang mit dem Blasrohr erklärt. Mittagessen am Fluss-Ufer inmitten des unberührten Regenwaldes mit in Bambusrohren zubereiteten Gerichten. Nachmittags sind wir zurück im Batang Ai Resort.


6. Tag: SA Damai Beach FMA

Mit der Fähre wieder über den Stausee, dann Rückfahrt nach Kuching. Mittagspause an einem kleinen Wasserfall nahe Lachau, Gelegenheit zu einem Spaziergang in schöner Natur. Am Nachmittag erreichen wir Kuching, von hier Fahrt zum nahen Damai Beach. Wir verbringen 3 Nächte in einem Resort, das mitten im Regenwald errichtet wurde. Die Unterkünfte stehen auf hohen Stelzen zwischen den Bäumen. Heute ein Nachtspaziergang auf dem Gelände des Resorts, um nachtaktive Tiere zu beobachten.


7. Tag: SO Satang-Insel FMA

Bootsfahrt zu einer Flussmündung im Mangrovengürtel, mit Glück sehen wir Irrawaddy-Delphine. Weiter zur Satang-Insel, wo die seltenen Meeres-Schildkröten nachts ihre Eier ablegen. Hier gibt es ein Schutzprogramm für diese bedrohte Tierart. Möglichkeit zum Schwimmen oder Schnorcheln im kristallklaren Wasser. Am Nachm. Rückfahrt zum Damai Beach.


8. Tag: MO Bako Nat. Park FMA

Ausflug in den Bako Nationalpark. Während einer Wanderung bieten sich exzellente Einblicke in die Vegetations-Vielfalt und die Tierwelt Borneos. Mit etwas Glück, sind in den Mangrovenwäldern auch Nasenaffen zu sehen. Per Boot zurück zum Dorf Bako und Rückfahrt zu unserem Resort am Damai Beach.


9. Tag: DI Mulu FA

Morgens Transfer, Flug  nach Mulu im Gunung Mulu Nationalpark. Transfer zum Resort mitten im dicht bewaldeten Gebiet des Nationalparks (2 Nächte). Nachm. Wanderung zur Lang's Cave und zur Deer Cave, wo wir auf die Fledermäuse warten, die in schöner Formation am Abendhimmel erscheinen.


10. Tag: MI Mulu FMA

Im Langboot den Melinau-Fluss hinauf zur Wind Cave und zur Clearwater Cave. Picknick-Lunch mit Gelegenheit zum Baden im kristallklaren Wasser außerhalb der Höhle. Nachm. zur freien Verfügung, Relaxen am Swimmingpool des Resorts.


11. Tag: DO Mulu - Sandakan F

Mittags Transfer zur Landepiste von Mulu und Flug über Kota Kinabalu nach Sandakan in Ost-Sabah. Ankunft gegen Abend, Transfer zum Resort.


12. Tag: FR Sepilok - Sukau FMA

Besuch des Sepilok Orang Utan Rehabilitationszentrums, ein erfolgreiches Auswilderungs-Projekt. Wir sehen aus nächster Nähe die Fütterung der Orang Utans. In der Nähe das "Bornean Sun Bear Conservation Centre", wo verwaiste oder verletzt im Regenwald gefundene Malaiische Bären gepflegt und auf eine spätere Auswilderung vorbereitet werden. Anschl. Fahrt zur Anlegestelle in Sandakan und Bootsfahrt entlang des Sulu-Meeres und der faszinierenden Szenerie des Mangrovenwaldes bis zum Dorf Abai. Während der Bootsfahrt halten wir Ausschau nach den einzigartigen Nasenaffen, Vögeln und anderen wilden Tieren. Mittagessen in Abai, dann etwa einstünd. Weiterfahrt mit dem Boot entlang dem Kinabatangan-Fluss zur einfachen Lodge bei Sukau (2 Nächte). Spätnachmittags eine  Bootsfahrt auf dem kleinen Menanggul-Fluss, auch hier gute Chancen zur Beobachtung von Nasenaffen.


13. Tag: SA Sukau (Oxbow Lake) FMA

Frühmorgens Bootsfahrt zum Oxbow Lake. Hier können die Tiere bei morgendlichen Aktivitäten beobachtet werden. Nach dem Frühstück Freizeit, am Spätnachmittag folgt wieder eine Bootsfahrt auf dem Kinabatangan-Fluss mit Tierbeobachtungen.


14. Tag: SO Sandakan - K. Kinabalu FM

Per Boot zurück nach Sandakan, während dieser 1,5-stünd. Flussfahrt halten wir noch einmal Ausschau nach wilden Tieren. Nach Ankunft in Sandakan Mittagessen in einem lokalen Restaurant, anschl. Transfer und Flug nach Kota Kinabalu, der Hauptstadt von Sabah.


15. Tag: MO Kota Kinabalu - Rückflug F

Mittags Flug nach Singapur. Mehrstündiger Transitaufenthalt bevor spätabends der Abflug nach Frankfurt erfolgt.


16. Tag: DI Ankunft

Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.