Korsische Impressionen

Bastia – Saint Florent – Ile Rousse – Calvi – Porto – Calanques de Piana – Ajaccio – Bonifacio – Corte – Cap Corse  
8-Tage-Tour ab
1.650 €

Ihr Berater für diese Reise:

Judith Nagel

+49 (0)6174/2902-40

Tourcode: 803308

Reiseverlauf

Bastia – Saint Florent – Ile Rousse – Calvi – Porto – Calanques de Piana – Ajaccio – Bonifacio – Corte – Cap Corse  

8-Tage-Tour

1. Tag: SA Hinflug - Bastia A

Linienflug von Deutschland nach Bastia. Je nach Ankunftszeit erfolgt der Transfer nach Bastia, wo wir die Möglichkeit haben, durch die Altstadt und den Hafen zu bummeln, oder zum Hotel. Die Übernachtung findet im Raum Bastia/St. Florent statt.


2. Tag: SO Saint Florent - Calvi FMA

Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Saint Florent, einem kleinen Hafenstädtchen, malerisch zwischen dem Kap Korsika und der unbewohnten Wüste Des Agriates gelegen. Kleine Wanderung in der Nähe von Ostriconi (wetterbedingt). Anschließend Weiterfahrt nach Ile Rousse. Dort Fahrt mit einem Bähnchen durch die Altstadt. Anschließend besuchen wir Calvi  und haben noch etwas Zeit für einen Bummel in der Altstadt und am Yachthafen.


3. Tag: MO Porto - Ajaccio   FMA

Morgens Fahrt entlang der zerklüfteten Küste über Girolata nach Porto. Eingerahmt vom Naturschutzgebiet La Scandola im Norden und der Calanche im Süden gilt es als eine der schönsten Regionen Korsikas und zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt in die Calanques de Piana, bevor wir Ajaccio erreichen. Zwei Übernachtungen im Raum Ajaccio.


4. Tag: DI Ajaccio FMA

Zu Fuß besichtigen wir am Morgen die alte Kaiserstadt. Neben der Kathedrale, dem Rathaus und dem Geburtshaus Napoleons (alles Außenbesichtigungen), werden wir aber auch den Markt mit seinen lokalen Produkten besuchen. Nach dem Mittagessen Fahrt mit dem offenen Panoramabus entlang der Landspitze Pointe de la Parata mit Blick zu den Iles Sanguinaires.


5. Tag: MI Bonifacio FMA

Weiter geht unsere Reise in den Süden der Insel in Richtung Bonifacio. Kurzer Stopp in Sartene, dem „korsischsten der korsischen Dörfer“. In Bonifacio  Schiffsausflug zu den Grotten mit traumhaftem Blick auf die Klippen. Anschließend Fischessen am Yachthafen. Mit dem Touristenzug fahren wir am Nachmittag auf die Zitadelle.


6. Tag: DO Corte FMA

Unsere heutige Etappe führt uns ins Herz der Insel nach Corte, der heimlichen Hauptstadt.  Mit einem Bähnchen erreichen wir die Zitadelle von Corte, von wo aus wir eine Führung zu den wichtigsten historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten unternehmen. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Bastia.


7. Tag: FR Cap Corse FMA

Die Halbinsel Cap Corse, gerne auch als Korsika in Miniatur bezeichnet, ist mit ihren spektakulären Landschaften ein einzigartiger Ort zwischen Land und Meer. Nach dem Besuch des malerischen Fischerorts Erbalunga Fahrt entlang der Küstenstraße, die von Genuesertürmen und Dörfern gesäumt ist. Via Pino kommen wir nach Noza, einem Dorf in einmaliger Lage, spektakulär hoch über dem Meer gelegen. Nach dem Mittagessen haben wir noch etwas freie Zeit, ehe wir zu unserem Hotel zurückfahren.


8. Tag: SA  Bastia  - Rückflug F

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Bastia und Rückflug nach Deutschland.