Flugexpedition: BARNEO Ice Camp und der Nordpol

Longyearbyen - BARNEO Eis-Camp - Nordpol - Longyearbyen
6-Tage-Tour ab
23.490 €

Ihr Berater für diese Reise:

Kerstin Stock-Knecht

+49 (0)6174/2902-50

Tourcode: 867507

Reiseverlauf

Longyearbyen - BARNEO Eis-Camp - Nordpol - Longyearbyen

6-Tage-Tour

1. Tag: Hinflug

Linienflug von Frankfurt nach Oslo. Eine Übernachtung  im ****Flughafenhotel.


2. Tag: Longyearbyen F

Weiterflug nach Longyearbyen auf Spitzbergen. Ankunft gegen Mittag. Im Laufe des Nachmittags findet ein Informationstreffen mit dem Expeditionsteam von BARNEO statt. Wir werden über die gegenwärtige Lage des Camps informiert, erhalten Einzelheiten zum weiteren Verlauf der Tour. Übernachtung im Hotel in Lonyearbyen.


3. Tag: Eiscamp Barneo FMA

Transfer zum Flughafen von Longyearbyen und Flug nach Barneo mit einer Antonov AN-74. Während des Fluges genießen wir einzigartige Ausblicke. Nach einer Flugdauer von etwa 2,5 Stunden landen wir mitten auf dem Eis in Barneo. Nachdem das Team von Barneo uns in Empfang genommen hat, beziehen wir unsere Unterkunft. In dieser extremen Region hängt alles vom Wetter ab, das sich sehr schnell ändern kann. Am Nachmittag werden wir versuchen mit dem Helikopter, einer MI-8, zum nördlichsten Punkt der Erde zu gelangen - zum Nordpol auf 90° Nord. Von hier aus richtet sich der Blick in nur eine Himmelsrichtung, nach Süden. Für den Nordpol gilt keine eindeutige geografische Länge, was aber nur für den Punkt, nicht für die Blickrichtung gilt. Der Nordpol liegt auf der Nordamerikanischen Platte, nicht jedoch auf Festland. Hier gibt es nur Eis und Wasser und das Nordpolarmeer ist an dieser Stelle 4.087 m tief. Die Sonne geht hier zwischen dem 21. März und dem 23. September nicht unter. Unser Aufenthalt an diesem ungewöhnlichen Ort beträgt zwischen ein  bis zwei Stunden, bevor es mit dem Helikopter in ca. 40 Minuten Flugzeit wieder in den Süden  zum Eis-Camp geht. Im Camp erwartet uns im nördlichsten Café der Welt die Nordpol-Zeremonie und die Übergabe der Zertifikate. Übernachtung im Camp.


4. Tag: Eiscamp Barneo - Longyearbyen FM

Wir verlassen Camp Borneo und fliegen zurück nach Longyearbyen, wo wir noch einmal übernachten.


5. Tag: Longyearbyen - Oslo F

Am Mittag erfolgt unser Flug nach Oslo. Übernachtung im ****Flughafen-Hotel.


6. Tag: Longyearbyen und Rückflug F

Rückflug nach Frankfurt.


WICHTIGER HINWEIS

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich ggf. das An- und Abreiseprogramm ändern kann und ein anderer Ausgangsort statt Longyearbyen benannt wird. Informieren Sie sich hierzu aktuell auf unserer Webseite. Aus diesem Grund ist möglicherweise mit einer Preisanpassung zu rechnen.