Kanada: Die Wanderung der Eisbären

Winnipeg - Churchill - Arviat - Churchiull - Winnipeg
8-Tage-Tour ab
11.690 €

Ihr Berater für diese Reise:

Kerstin Stock-Knecht

+49 (0)6174/2902-50

Tourcode: 767509

Reiseverlauf

Winnipeg - Churchill - Arviat - Churchiull - Winnipeg

8-Tage-Tour

1. Tag: Hinflug

Flug von Frankfurt über Toronto nach Winnipeg mit AIR CANADA.


2. Tag: Winnipeg – Churchill A

Flug nach Churchill und Weiterflug nach Arviat, an der Küste der Hudson Bucht, nur einige Kilometer südlich des mächtigen Gellini-Flusses. Die Lage des Camps ist strategisch gut gewählt für die besten Eisbärentreffen und Fotos. Der Ort trägt auch den Namen «Eisbärenallee».


3.-5 Tag: Hudson Bay Camp FMA

Die nächsten Tage verbringen wir in der Wildnis mit dem Beobachten der Eisbärenpopulation von Churchill und genießen die spektakuläre Landschaft. Wir stellen Stative auf der Innenseite eines elektrischen Schutzzaunes auf, damit wir das perfekte Bild machen können. Die lokalen Inuitführer kennen die Eisbären sehr gut und verstehen ihr Verhalten, da sie schon seit Jahren mit ihnen leben. Daher erlauben sie den Bären, so nahe an uns heranzukommen, wie die Führer es für sicher halten. Ebenfalls sicher geführt von unserem Inuitführer werden wir jeden Tag aus dem Eisbärenhüttenbereich hinausgehen und wandern, um das umliegende Gebiet zu erkunden. Nirgends sonst können wir den Eisbären so nahe sein. Aufgrund der Jahreszeit und unseres Standorts dem hohen Norden, haben wir sehr gute Chancen, uns von der Magie der Polarlichter verzaubern zu lassen. Ein unvergessliches Schauspiel wartet auf uns. Sicherheitsabstand achten. Dies ist der authentischste, sicherste und nächste Methode, sich Eisbären zu nähern und auf Augenhöhe mit ihnen zu sein. Nirgends sonst werden wir den Tieren so nahe sein können.


6. Tag: Rückflug FMA

Wir fliegen über Churchill nach Winipeg und übernachten im Hotel.


7. Tag: Rückflug

Rückflug von Winnipeg via Toronto zurück nach Frankfurt.


8. Tag: Ankunft

Wir landen in Frankfurt und fliegen ggf. weiter zum Heimatflughafen.


Diese Reisen führen wir auch als Leser-Reise für das Schweizer Magazin PolarNEWS durch, an welcher auch jeder interessierte Nicht-Abonnent teilnehmen kann.

Mahlzeiten: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen