FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste

 

Georgien - das Trendziel am Kaukasus

Am Südostzipfel Europas entwickeln sich immer mehr die Kaukasusrepubliken zu einem attraktiven Trendziel für kultur- und naturinteressierte Menschen. Vor allem Georgien, im Westen an das Schwarze Meer, im Osten an Aserbaidschan grenzend und im Norden von den hohen Kaukasus-Gebirgswelten eingerahmt, begeistert durch eine Ansammlung zahlreicher malerisch schöner Klöster und Kirchen und den Überresten aus drei Jahrtausenden einzigartiger Kultur- und Menschheitsgeschichte. Sehr eindrucksvoll zeigen sich auch die einsamen Gebirgslandschaften des Kleinen und Großen Kaukasus, die alte Hauptstadt Mzcheta, die Festungs- und Höhlenstadt Uplisziche, das Bergdorf Mestia in Swanetien, die berühmte Weinregion in Kachetien oder die herrlichen Strände am Schwarzen Meer. Sehr berührend auch die unnachahmliche Gastfreundschaft der liebenswerten georgischen Bevölkerung wie auch das aufstrebende, moderne Tiflis, die Hauptstadt des Landes. Willkommen in Georgien - IKARUS TOURS steht mit seiner 50-jährigen Reiseerfahrung weltweit Ihnen bei Ihren Reiseplanungen sehr gerne zur Verfügung.

 

Das Georgien-Reiseangebot von IKARUS TOURS

Entdecken Sie Georgien zum Beispiel auf der 10-tägigen Rundreise Georgien umfassend – mit Swanetien und Batumi und wandeln Sie dabei auf den Spuren uralter christlicher Traditionen und herausragender Kulturdenkmäler. Falls Sie mehr Reisezeit zur Verfügung haben, empfehlen wir Ihnen entweder die zweiwöchige Rundreise Einzigartiges Armenien und Georgien oder die dreiwöchige Kombinationsreise Große Kaukasus-Rundreise, die in Aserbaidschan beginnend, über Georgien nach Armenien führt. Alle drei Reisen werden von sehr gut Deutsch sprechenden Reiseleitern begleitet, die Ihnen ihre Heimat intensiv und voller Leidenschaft nahebringen. Die Reisen werden in angenehmer Gruppengröße mit maximal 20 Reiseteilnehmern durchgeführt und finden zumeist zu Terminen in den klimatisch attraktiven Frühsommer- oder Herbstmonaten statt.

Unser Reisetipp für das ganz Besondere

Reisegästen, die lieber außerhalb einer Reisegruppe den Kaukasus erleben und entdecken möchten, empfehlen wir unsere Privatreise Armenien und Georgien individuell entdecken. Diese individuelle Reise wird für zwei Reisegäste mit privater Deutsch sprechender Reiseleitung und Fahrer angeboten. So können Sie sich bequem zurücklehnen, während Sie sicher durch wunderschöne Landschaften und zu faszinierenden Sehenswürdigkeiten geführt und gefahren werden und nebenbei mit zahlreichen Informationen über Kultur, Landschaft, Geschichte, Archäologie und Gesellschaft versorgt werden. Unsere Reisevorschläge können auf Ihren Wunsch selbstverständlich gerne angepasst und maßgeschneidert werden. Bitte lassen Sie uns Ihre Interessen und Wünsche für Ihre Privatreise zukommen. Eine Auswahl dazu finden Sie hier.

Geniessen Sie anbei wunderbare Filmaufnahmen aus Georgien:

Unsere Empfehlungen

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

5 Reisen gefunden

Sortieren nach:
Angebot merken
Erlebnisreisen
003625

Einzigartiges Armenien (- und Georgien)

Tour A: Armenien: Jerevan - Etschmiadsin - Garni - Geghard - Chor-Virab - Noravank - Zoraz Kar - Tatev - Chendzoresk - Sevan-See - Goschawank - Sanahin - Haghpat - Tour B: Georgien: Mzcheta - Kutaissi - Uplisziche - Kasbegi - Signagi - Tbilissi

Unsere News

Reisewelten-Erlebnisabende 2019

Schön, dass Sie dabei waren. Unsere Vortrags-Roadshow Anfang November in Stuttgart, Mainz, Köln, Bielefeld und Leipzig war ein großer Erfolg. Anbei ein paar Eindrücke von den Veranstaltungen.

Unsere Kataloge 2020 sind am 7. Oktober erschienen

Von der klassischen Studienreise, über entspanntere Erlebnisreisen bis hin zur abenteuerlichen Expedition; ob in der Gruppe oder ganz privat zu zweit, hier finden Sie garantiert Ihre nächste Traumreise. Die neuen Kataloge für 2020 sind Anfang Oktober erschienen.

Unser Reisemagazin

Zum weltweit größten Eisskulpturenfest

Unsere neue Kombination im unbekannten Nordosten Chinas: vom Eisskulpturenfest in Harbin, dem weltweit größten, bis hin zum am Gelben Meer gelegenen Qingdao, mit seiner deutschen Kolonialvergangenheit und Bierkultur. Tauchen Sie ein in das unvergessliche Wintererlebnis - erzählt von unserem Geschäftsführer Nicolas Kitzki, der die Reise für Sie getestet hat.

Königliches Navarra

Wissen Sie wo Navarra liegt? Nein? Von den Einheimischen auch liebevoll "El pequeño continente" (der kleine Kontinent) genannt, befindet sich das ehemalige Königreich in Spanien und ist eine noch recht unbekannte Region, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten. Lesen Sie mehr über die grüne Berglandschaft, üppige Wälder, fruchtbare Täler und die einzig echte Wüste Europas in unserem Reiseartikel.