FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Große Südamerika-Rundreise

Quito - Otavalo - Lima - Cusco - Machu Picchu - Titicaca-See - La Paz - Santiago de Chile - Buenos Aires - Iguassú - Rio de Janeiro

Eine "Große Südamerika"-Rundreise sollte möglichst vollzählig die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte, aber auch die Besonderheiten und Charakteristika Südamerikas zu einer Tour zusammenfügen. Dabei ist das kulturhistorische Erbe zu berücksichtigen, also insbesondere die herausragenden Monumente der Indio-Hochkulturen. Aber auch die zahlreichen Naturwunder und spektakulären Landschaftsbilder sind gebührend und in der gebotenen Ausführlichkeit zu würdigen. Ein gewisser Mut zur Lücke ist deshalb erforderlich, aber glücklicherweise gehen Kultur und Landschaft in Südamerika oftmals eine geografische Symbiose ein, sodass wir in der vorliegenden 23-Tage-Reise einen Großteil von dem abdecken konnten, was Südamerika so überaus attraktiv und erlebenswert macht. Aber so umfassend und begeisternd die Tour auch sein mag: Der Wunsch nach weiteren Reisen in die Region soll und wird unweigerlich aufkommen. Dramaturgisch hat es sich als günstig erwiesen, den kulturanthropologisch anspruchsvolleren Teil der Tour an den Anfang zu stellen. Zum Auftakt erleben wir deshalb Ecuador, Peru und Bolivien: Alle diese Länder verbindet das kulturhistorische, aber auch ethnische Erbe der Kulturblüte aus der Inka- und Prä-Inkazeit. Hier, auf den Ebenen und in den Tälern der Hochanden und im schmalen Streifen zum Pazifischen Ozean, haben sich die indianischen Hochkulturen Südamerikas entwickelt. Der zweite Teil dieser, nicht nur dem Namen nach, "großen" Südamerika-Rundreise gehört dann Chile, Argentinien und Brasilien. Einige der imponierendsten und großartigsten Metropolen des Subkontinents und die Iguassú-Wasserfälle, die mächtigsten überhaupt, runden das umfassende Besuchsprogramm ab.

Tourcode: 043921
weitere Bilder anzeigen

Große Südamerika-Rundreise

18.03. - 09.04.2020 (23 Tage)
weitere verfügbare Termine
23 Tage
ab 6.290 €  p.P.

Reiseverlauf

  • Eine der umfassendsten Südamerika-Rundreisen überhaupt
  • Sechs-Länder-Kombination: Ecuador - Peru - Bolivien - Chile - Argentinien - Brasilien
  • die Quintessenz Südamerikas in einer einzigen Tour
  • viel Zeit in Machu Picchu durch zwei Besuche der Ruinenstadt und eine Übernachtung am Fuß des Berges
  • landschaftlich begeisternde Panoramafahrt von Cusco zum Titicaca-See
  • intensives Erlebnis der fantastischen Iguassú-Wasserfälle durch zwei Übernachtungen vor Ort in Foz do Iguaçu
  • qualifizierte, deutsch spr. Reiseleiter; ab 12 Personen erfahrene, durchgehende Studienreiseleitung
  • unser persönliches Südamerika-Optimalprogramm
  • Frühbucher-Ermäßigung (2 %, s.S.10)

Informationen

Es ist immer wieder aufregend zu sehen, wie viel Südamerika sich bei dieser Reise in gut drei Wochen erleben lässt. Und wir nehmen uns auch noch Zeit, Machu Picchu zwei Mal zu erkunden, die Iguassú-Fälle in Ruhe zu bestaunen und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten Südamerikas mit allen Sinnen zu erleben. Pablo Specht, Reiseleiter

Mindestgruppengröße: 6 Personen
Max. Gruppengröße: 16 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Tourleistungen

  • Linienflüge mit IBERIA ab/bis Frankfurt, München, Düsseldorf und Berlin inkl. Steuern und Gebühren
  • innersüdamerikanische Flüge einschl. der dabei anfallenden Flughafensteuern
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen bzw. Lunchbox, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Bahnfahrten in Peru im Panoramazug
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab 12 Personen z.B. durch Paul "Pablo" Specht (Portrait siehe Seite 15), bei unter 12 Personen örtliche, deutsch spr. Reiseleiter)

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.


Ort Hotel Übernachtungen
Quito MERCURE ALAMEDA **** 3
Lima JOSE ANTONIO **** 2
Urubamba-Tal HACIENDA DEL VALLE *** 1
Machu Picchu EL MAPI *** 1
Cusco XIMA CUSCO **** 2
Puno XIMA PUNO *** 2
La Paz EUROPA **** 2
Santiago de Chile FUNDADOR **** 2
Buenos Aires NH LANCESTER **** 2
Iguassú VIVAZ CATARATAS **** 2
Rio de Janeiro WINDSOR LEME **** 2
Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2020

TERMIN

Mi 18.03. - Do 09.04.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043921-01

DAUER

23 Tage

REISEPREIS P.P.

6.290 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 1.150 €

TERMIN

Mi 20.05. - Do 11.06.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043921-02

DAUER

23 Tage

REISEPREIS P.P.

6.290 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 1.150 €

TERMIN

Mi 22.07. - Do 13.08.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043921-03

DAUER

23 Tage

REISEPREIS P.P.

6.390 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 1.150 €

TERMIN

Mi 09.09. - Do 01.10.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043921-04

DAUER

23 Tage

REISEPREIS P.P.

6.290 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 1.150 €

TERMIN

Mi 07.10. - Do 29.10.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043921-05

DAUER

23 Tage

REISEPREIS P.P.

6.290 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 1.150 €

Reiseprogramm 2021

TERMIN

Mi 10.03. - Do 01.04.21Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

143921-01

DAUER

23 Tage

REISEPREIS P.P.

6.390 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 1.150 €