FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Kultur- und Landschaftswunder Nordperus

Lima - Caral - Huaraz - Chavín - Cordillera Blanca - Trujillo - Cajamarca - Chachapoyas - Revash - Kuelap - Karajía - Gocta - Chiclayo - Lima

Peru wird wegen seiner frühen Hochkulturen und seiner imposanten Kulturmonumente zu Recht das "Griechenland Südamerikas" genannt. Schon lange vor den Inkas haben zahlreiche Kulturepochen für eine kulturhistorische Vielfalt gesorgt. Dieser begegnet man insbesondere, wenn man Peru auch außerhalb des "Vierecks" Lima - Cusco/Machu Picchu - Titicaca-See - Arequipa besucht. Die nördliche Hälfte Perus wird in den Erstbesuchen oft ausgelassen, weil sie aufgrund der Fülle ihrer Attraktionen zeitaufwendig und eigentlich eine eigene Reise wert ist. Und gerade während der letzten Jahre haben sensationelle archäologische Funde wiederholt auf das nördliche Peru aufmerksam gemacht. Unsere Tour ist daher ein Pflichtprogramm für all diejenigen, die sich einen kulturhistorischen Überblick über die präkolumbischen Kulturen Südamerikas verschaffen wollen. Wir betreten viel Neuland, erleben Besichtigungspunkte, die heute (noch) nicht auf jeder touristischen Landkarte verzeichnet sind. Das gilt ganz besonders für die Etappen nördlich von Trujillo - El Brujo, Sipán, Tucume, das "Zweite Machu Picchu" von Kuelap etc. Ein Besichtigungshöhepunkt reiht sich an den anderen. Die gesamte Fahrstrecke überland beträgt etwas über 2.000 km, an der Küste auf guten Teerstraßen, im Landesinnern teils auch auf Schotterstraßen. Dort muss in Ausnahmefällen auch einmal mit Allradfahrzeugen gefahren werden, während wir den Großteil der Tour in einem Coaster, einem etwas größeren Minibus, zurücklegen. Auch deshalb ist die Gruppengröße bewusst niedrig gehalten. Das Hotelangebot ist inzwischen durchweg ordentlich und auch die sonstige allgemeine touristische Infrastruktur hat sich in letzter Zeit deutlich verbessert. Dennoch gilt: Unsere Tour ist zwar gewiss noch keine Expedition, aber eine intensive und teils rustikale Studienreise für Entdecker.

Tourcode: 043619
weitere Bilder anzeigen

Kultur- und Landschaftswunder Nordperus

24.04. - 12.05.2020 (19 Tage)
weitere verfügbare Termine
19 Tage
ab 4.590 €  p.P.

Reiseverlauf

  • GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG AB 6 PERS.
  • Zweieinhalb-Wochen-Tour für Landschafts- und Kulturenthusiasten
  • Begegnung mit einer Fülle präkolumbischer Hochkulturen
  • eingebettet in dramatische und vielfältige Landschaftsensembles
  • zentral dabei die Chachapoyas-Kultur mit Kuelap, dem "Machu Picchu des Nordens"
  • von der Pazifkküste über die Anden in die Amazonas-Region
  • Pioniercharakter während einiger Tage
  • Kleingruppenreise mit maximal 14 Teilnehmern
  • durchgehende, deutsch spr. Studienreiseleitung ab/bis Lima
  • die perfekte Reise für Perukenner, die nun auch den Norden des Landes erkunden möchten
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s. S.10)
Mindestgruppengröße: 6 Personen
Max. Gruppengröße: 14 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Tourleistungen

  • Linienflüge mit KLM ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innersüdamerikanische Flüge inkl. der dabei anfallenden Flughafensteuern
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen bzw. Lunchbox, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab/bis Lima z.B. durch Oscar von Bischoffshausen (Portrait siehe Seite 14/15)

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Impfungen

Impfungen: keine vorgeschrieben


Ort Hotel Übernachtungen
Lima ALLPA *** 2
Barranca CHAVIN *** 1
Huaraz ANDINO CLUB *** 3
Trujillo CASA ANDINA *** 2
Cajamarca COSTA DEL SOL *** 2
Leimebamba CASONA DE LEIMEBAMBA*** 1
Tingo EL CHILLO *** 1
Chachapoyas LA CASONA *** 3
Chiclayo COSTA DEL SOL *** 1
Lima ALLPA *** 1
Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2020

TERMIN

Fr 24.04. - Di 12.05.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043619-01

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.590 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 560 €

TERMIN

Fr 05.06. - Di 23.06.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043619-02

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.590 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 560 €

TERMIN

Fr 24.07. - Di 11.08.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043619-03

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.790 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 560 €

TERMIN

Fr 18.09. - Di 06.10.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043619-04

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.590 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 560 €

TERMIN

Fr 02.10. - Di 20.10.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

043619-05

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.590 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 560 €

Reiseprogramm 2021

TERMIN

Fr 07.05. - Di 25.05.21Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

143619-01

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.690 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 560 €
Einzelzimmerzuschlag:
+ 560 €
Flüge ab/bis versch. deutschen Flughäfen
+ 70 €
Flüge ab/bis Wien und Zürich:
a.A. €