FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Ostsibirien - Kamtschatka

Moskau - Irkutsk - Baikalsee - Ulan Ude - Transsibirische Eisenbahn - Wladiwostok - Petropawlowsk - Paratunka - Bystraja - Awatschinskij Vulkan

Die Region Ostsibirien mit ihren einzigartigen Landschaftsformen und die Halbinsel Kamtschatka als das faszinierende Land der Vulkane, zählen zu zwei der weltweit herausragenden UNESCO-Naturregionen. Besonders beeindruckt der heilige Baikalsee, der als das größte Süßwasserreservoir der Erde, reich und würdevoll in der Mitte der sibirischen Taiga liegt und als das sogenannte blaue Herz der ostsibirischen Region gilt. Umgeben von dichten Wäldern, Steppe, Sanddünen und naturgeschützten Uferzonen bietet er einer einmaligen endemischen Pflanzen- und Tierwelt eine Heimat. Auch die Vielzahl an schamanisch-magischen Orten verleihen ihm eine unbeschreibliche Mystik, die es zu entdecken gilt. In den großen Städten wie Irkutsk und Ulan-Ude ist noch heute der Glanz alter Handelswege spürbar, da sie sich ihre reich verzierten Holzhäuser und weiteren architektonischen Schönheiten der Geschichte aufrechterhalten konnten. Dagegen wirkt die pazifische Hafenstadt Wladiwostok mit modernen Bauten viel maritimer und inmitten des russischen Fernen Osten bietet sie den besten Ausgangspunkt, um das Paradies der Vulkane, die gigantische Halbinsel Kamtschatka, zu erreichen. Der noch nahezu unerschlossene, östlichste Punkt Russlands verzaubert jeden Besucher mit zahlreichen atemberaubenden Naturschönheiten. Das Tal der Geysire, endlose Vulkan- und Gebirgsketten, wilde Küsten, Tundra und Wälder, heiße Quellen und riesige Flusstäler sind nur eine Handvoll der landschaftlichen Attraktionen, die die Natur diesem eindrucksvollen Gebiet gegeben hat. Doch auch der Reichtum an verschiedenen Tierarten begeistert und fasziniert. Auf dieser Reise gilt es, zwei der letzten Naturparadiese unserer Erde in ihrer unvergesslichen Einzigartigkeit zu entdecken!

Tourcode: 023032
weitere Bilder anzeigen

Ostsibirien - Kamtschatka

09.07. - 26.07.2020 (18 Tage)
weiterer verfügbarer Termin
18 Tage
ab 5.800 €  p.P.

Reiseverlauf

  • Innerhalb einer Reisedauer von zweieinhalb Wochen die Höhepunkte zweier weltweit herausragender Naturregionen entdecken
  • zum Auftakt Besichtigungen in der russischen Hauptstadt Moskau
  • traditionelles Burjatien mit dessen Hauptstadt Ulan-Ude
  • dreitägige Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn auf einem der schönsten Streckenabschnitte bis zur pazifischen Hafenstadt Wladiwostok
  • wunderbares Naturparadies Kamtschatka - Land aus Feuer und Eis
  • Besteigung des Awatschinskij-Vulkans
  • ideale Einsteiger-Reise in den jenseits des Ural gelegenen Teil Russlands, nach Ostsibirien, wo es zahlreiche Naturwunder, wie den Baikalsee, zu entdecken gibt, kombiniert mit der landschaftlichen Einzigartigkeit der Vulkane im Fernen Osten auf der Halbinsel Kamtschatka
  • Frühbucher-Ermäßigung 2% auf den Reisegrundpreis
Mindestgruppengröße: 12 Personen
Max. Gruppengröße: 16-17 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

EIN OFFENES WORT: Mit in unser Reisegepäck gehört eine realistische Erwartungshaltung, Flexibilität, Toleranz und die Bereitschaft zu Komfortverzicht. Sibirien und insbesondere Kamtschatka benötigen hinsichtlich der touristischen Infrastruktur, der allgemeinen Organisation und der Serviceleistungen noch "Nachhilfe". Vor allem auch wegen der Unberechenbarkeit des Wetters auf Kamtschatka bleiben Änderungen/Umstellungen im Reiseverlauf vorbehalten.

GEÄNDERTE STORNOBEDINGUNGEN: Bei Rücktritt bis 65 Tage vor Reisebeginn Stornogebühren von 20% des Reisepreises, von 64 bis 35 Tage vor Reisebeginn 30% des Reisepreises und 34 bis 15 Tage vor Reisebeginn 40% des Reisepreises. Alle weiteren Rücktrittspauschalen zzgl. der Kosten für bereits ausgestellte Visa ab 6 Wochen vor Abreise entnehmen Sie bitte unseren aktuellen AGBs.

Tourleistungen

  • Linienflüge mit AEROFLOT ab/bis Frankfurt einschl. Steuern und Gebühren (Abflüge auch ab/bis München und Berlin möglich)
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2.Kl.)
  • Unterbringung in Hotels entspr. Standard (Landeskat.), Gästehäusern und Zugabteilen (4-Bett-Abteil) lt. Reiseverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen/Lunchpaket, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschließlich Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • örtliche, deutsch spr. Reiseleitung

Visum

Visum: Russland, z.Zt. ca. € 105,- Einholung durch Ikarus Tours

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag
Durchführung

Reiseprogramm 2020

TERMIN

Do 09.07. - So 26.07.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

023032-01

DAUER

18 Tage

REISEPREIS P.P.

5.800 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 870 €

DURCHFÜHRUNG

Gesichert

TERMIN

Mi 19.08. - Sa 05.09.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

023032-02

DAUER

18 Tage

REISEPREIS P.P.

5.800 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 870 €

DURCHFÜHRUNG

Einzelzimmerzuschlag (beinhaltet nicht die Einzelunterbringung im Zug):
+ 870 €
Aufpreis Zugfahrt im Zweibettabteil:
+ 480 €