FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Spaniens grüner Norden

Bilbao - Suances - Santander - Altamira - Santillana del Mar - Comillas - Oyambre - Picos de Europa - Arenas de Cabrales – Covadonga – Nava – Oviedo – Gijon – Cabo de Penas

Der sogenannte „Grüne Norden Spaniens“ befindet sich zwischen dem Atlantik und dem Kantabrischen Meer und hält viele Überraschungen für seine Besucher bereit. Die spanischen Regionen Galizien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland umfassen den grünen Norden, der eine kontrastreiche Landschaft bietet, gepaart mit majestätischen Bergen die bis an die Küste ragen, einsamen Stränden sowie schroffen Klippen. Diese abseits des Massentourismus gelegene Region beherbergt aber nicht nur einige der wertvollsten und ursprünglichsten Naturgebiete Europas, sie ist zugleich auch eine uralte Kulturlandschaft mit Kunstschätzen einzigartiger Bedeutung. Das Kantabrische Gebirge, die Klimascheide zu Zentralspanien, verleiht dem grünen Spanien ein „englisches“ Klima, in dem sich eine ganz eigene Kultur entwickelt hat. So gibt es hier Apfelwein statt Sangria und man lauscht dem Dudelsack anstelle den üblichen Gitarrenklängen. Durch die unüberwindliche Grenze des Gebirges drangen die maurischen Eroberer in diese Region nicht vor, so das hier das Christentum bestehen blieb und die Wiedereroberung Spaniens ihren Anfang nahm. Hier gibt es unbekannte Orte zu entdecken, die mit über jahrhunderte alten Kopfsteinpflaster, beeindruckenden prähistorischen Kirchen, malerischen Dörfern und traumhaft schönen Küsten begeistern. Doch auch die imposante Bergwelt und die vielen lokalen Köstlichkeiten, die es hier zu probieren gibt, lassen diese Regionen Kantabrien und Asturien zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!

Tourcode: 004413
weitere Bilder anzeigen

Spaniens grüner Norden

12.06. - 19.06.2020 (8 Tage)
weiterer verfügbarer Termin
8 Tage
ab 1.900 €  p.P.

Reiseverlauf

  • Achttägige Reise durch Kantabrien und Asturien, zwei der schönsten Regionen Nordspaniens
  • ideal für Spanieninsider und Alle, die mehr als die klassischen Ziele kennenlernen möchten
  • Besuch der UNESCO-Welterbestätten, darunter Altamira, Santa María del Naranco und dem UNESCO-Biosphärenreservat Picos de Europa
  • Verkostung typischer Köstlichkeiten Asturiens u.a. den Cabrales-Käse und den Apfelwein
  • Kennenlernen der „Großstädte“ Bilbao, Oviedo und Santander
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%)
Mindestgruppengröße: 10 Personen
Max. Gruppengröße: 16 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Tourleistungen

  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.


Ort Hotel Übernachtungen
Suances GRAN HOTEL SUANCES **** 4
Oviedo GRAN HOTEL ESPANA **** 3
Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2020

TERMIN

Fr 12.06. - Fr 19.06.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

004413-01

DAUER

8 Tage

REISEPREIS P.P.

1.900 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 280 €

TERMIN

Fr 04.09. - Fr 11.09.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

004413-02

DAUER

8 Tage

REISEPREIS P.P.

2.100 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 280 €
Einzelzimmerzuschlag:
+ 280 €
Anschlussflüge mit LUFTHANSA von anderen deutschen Flughäfen:
+ 90 €