FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

UNESCO-Welterbe zwischen Thüringen und Harz

Eisenach - Gotha - Erfurt - Buchenwald - Weimar - Naumburg - Lutherstadt Eisleben - Quedlinburg - Thale - Wernigerode

Entdeckungsreise zu den einzigartigen Glanzstücken der Kultur, Natur und Geschichte zwischen Thüringen und dem Harz. Beginnend in Eisenach, der Geburtsstadt des Komponisten Johann Sebastian Bach und jenem Ort, an dem der Reformator Martin Luther auf der Wartburg das Alte Testament übersetzte. Nicht weit entfernt die Residenzstadt Gotha mit vielen Schmuckstücken aus Barock sowie Renaissance und Thüringens Landeshauptstadt Erfurt, die mit mittelalterlichem Charme, reicher Geschichte, Lebensfreude und Gastlichkeit begeistert. Gelegen am Kreuzungspunkt alter deutscher und europäischer Handelsstraßen, ist sie seit jeher Treffpunkt und Heimat bedeutender Geister. In der Klassikerstadt Weimar wandeln wir auf den Spuren der Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller. Eines der grausamsten Kapitel deutscher Geschichte wird uns in der Gedenkstätte Buchenwald veranschaulicht. Eine der schönsten Städte Mitteldeutschlands ist Naumburg, im Zentrum von Saale-Unstrut gelegen, dem Land aus Wein und Stein. Bedeutend hier der Dom, der 2018 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurde. Die Lutherstadt Eisleben, letzte Ruhestädte des Reformators, und die Welterbestadt Quedlinburg begeistern uns mit faszinierenden Sehenswürdigkeiten und einer großen Geschichte. Entlang der romantischen und unberührten Landschaften des Nationalpark Harz und einem Zwischenstopp am sagenumwobenen Hexentanzplatz in Thale erwartet uns die „Bunte Stadt im Harz“ Wernigerode. Lebendige Geschichte auf Schritt und Tritt zwischen Schloss und Brocken steht hier auf unserem Tagesprogramm. Eine erlebnisreiche Reise zu den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten zwischen Thüringen und dem Harz.

Tourcode: 008061
weitere Bilder anzeigen

UNESCO-Welterbe zwischen Thüringen und Harz

30.08. - 07.09.2020 (9 Tage)
9 Tage
ab 1.360 €  p.P.

Reiseverlauf

  • Neuntägige Rundreise im Komfortreisebus zu den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten zwischen Thüringen und dem Harz
  • einzigartige UNESCO-Welterbe-Schätze wie die weltbekannte Wartburg in Eisenach, den Naumburger Dom, die historische Altstadt von Quedlinburg, die Luthergedenkstätten in Eisleben und die Klassikerstadt Weimar entdecken
  • europäische Kulturgeschichte auf engstem Raum kennen lernen
  • Residenzstadt Gotha mit Schmuckstücken aus Barock und Renaissance
  • Besuch der traditionsreichen Rotkäppchen-Sektkellerei
  • Erfurt, Thüringens Landeshauptstadt, mit mittelalterlichem Charme, reicher Geschichte, Lebensfreude und Gastlichkeit
  • wunderschöne Harzlandschaft rund um Wernigerode, der "Bunten Stadt im Harz"
  • Fahrt mit der historischen Dampflokomotive der Harzer Schmalspurbahnen zum sagenumwobenen Brocken
  • Gedenkstätte Buchenwald, eines der grausamsten Kapitel deutscher Geschichte
  • Hexentanzplatz bei Thale, mystischer Ort der Hexen des Harzes
  • kulinarische Stadtführung Naumburg unter dem Thema „Klein aber fein“
  • geleitet von unserer beliebten Reiseleiterin Mónica Specht
Mindestgruppengröße: 10 Personen
Max. Gruppengröße: 20 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

  • Rundreise in einem Komfortreisebus (50 Sitze) mit u.a. Klimaanlage, WC, Bordküche, Navigationssystem
  • 8 Übernachtungen in 3* und 4* Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Bereitstellung eines Audiosystems von Quietvox an allen Besichtigungstagen
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab Eisenach/bis Wernigerode durch Monica Specht
  • örtliche deutsch spr. Stadt- und Kulturführer

Visum

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Impfungen

Impfungen: nicht erforderlich


Ort Hotel Übernachtungen
Eisenach HOTEL AM MARKT *** 1
Erfurt INTERCITY HOTEL **** 2
Weimar LEONARDO HOTEL **** 1
Eisleben HOTEL GRAF VON MANSFELD *** 1
Thale MYTHENRESORT HEIMDALL **** 1
Wernigerode HKK HOTEL WERNIGERODE **** 2
Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2020

TERMIN

So 30.08. - Mo 07.09.20Reiseverlauf mit Datum anzeigen

TOURCODE

008061-01

DAUER

9 Tage

REISEPREIS P.P.

1.360 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 300 €