FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste

Angebot merken

Große Mongolei-Expedition

Ulan Bator - Amarbayasgalant - Uran Togoo - Huvsgul See - Harganat River Lodge - Ulziit Hishing - Terhiin Tsagaan Nuur - Tsenkher - Karakhorum - Ongiin Khiid - Bayanzag - Hongor Sanddüne - Geierschlucht - Tsagaan Suvraga - Baga Gazriin Chuluu - Ulan Bator

Alles auf einen Blick
Alles auf einen Blick
  • Knapp dreiwöchige Überlandtour durch die eindrucksvolle Mongolei
  • Übernachtungen in typischen mongolischen Jurten
  • unterwegs in 4x4 Allrad-Jeeps
  • von der sibirischen Taiga bis zur Wüste Gobi
  • Besichtigungen der ältesten religiösen Bauwerke der Mongolei
  • Kharakorum mit dem Erdene Zuu-Kloster, das älteste der Mongolei
  • mongolisches Kulturprogramm in Ulan Bator
  • das UNESCO-Kulturerbe Kloster Amarbayasgalant
  • Besuch der größten Saxaulwälder in der Mongolei
  • paläontologische Fundstätte bei Bayanzag
  • ein konzentriertes, dichtes Programm mit teils langen Fahretappen, dennoch in jeder Hinsicht ein optimales Mongolei-Reiseprogramm
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S. 10)

Die Mongolei, ein riesiges innerasiatisches Binnenland, lockt den Besucher mit einer außerordentlichen Faszination. Nur etwa drei Mio. Menschen leben hier, die Hälfte davon in der Hauptstadt Ulan Bator. Eine ungeheure Weite, die Unberührtheit und Einsamkeit verspricht. Das Land lockt zugleich mit einer Vielfalt an Landschafts- und Vegetationsformen. Von den dichten Wäldern und aufragenden Höhen um den nördlichen Chövsgöl-See, über die „Schweiz Zentralasiens“, das bis zum noch bewaldeten Arkhangai nach Norden hin abflachende Changai-Gebirge. Dann die Übergangsstufen vom Grasland zur Steppe, jenseits des Altai-Gebirges zur Gobi-Wüste. Eine eindrucksvolle Panoramen-Vielfalt, auf einer Basishöhe von über 1.000 Metern gelegen. Ähnlich faszinierend das kulturhistorische Erbe, in engem Zusammenhang mit der Volksreligion des lamaistischen Buddhismus stehend. Die wichtigsten Klöster - Gandan in der Hauptstadt, Amarbayasgalant im Norden und natürlich Erdene Zuu - pflegen jetzt wieder ein rühriges religiöses Leben. Doch auch altreligiöse Praktiken - Schamanen als Wahrsager und Heiler, Owoos für Schutzgottheiten, die wir unterwegs häufig antreffen - fügen sich zu einem urtümlichen Ganzen. Und natürlich die Menschen selber, die auch heute noch einem traditionellen Nomadenleben anhängen. Das Volk, das einen Dschinghis Khan hervorbrachte, der mit seiner „Goldenen Horde“ das größte jemals auf Erden bestehende Reich erschuf.

Tourcode: 425017
Karte

Große Mongolei-Expedition

27.07. - 14.08.2024 (19 Tage)
weiterer verfügbarer Termin
19 Tage
ab 4.690 €  p.P.

Reiseverlauf

19-Tage-Tour

Tag 01

Hinflug

Tag 02

Ulan Bator

Tag 03

Amarbayasgalant

Tag 04

Uran Togoo-Vulkan

Tag 05

Huvsgul-See

Tag 06

Huvsgul-See

Tag 07

Harganat River Lodge

Tag 08

Ulziit Hishing

Tag 09

Terkhien Tsagen - Khorgo-Vulkan

Tag 10

Tsenkher

Tag 11

Kharakorum

Tag 12

Ongiin Khiid

Tag 13

Bayanzag

Tag 14

Hongor Sanddüne

Tag 15

Geierschlucht

Tag 16

Tsagaan Suvraga

Tag 17

Baga Gazriin Chuluu

Tag 18

Ulan Bator

Tag 19

Rückflug

LeistungenLeistungen

Tourleistungen

  • Linienflüge mit MIAT MONGOLIAN AIRLINES o.ä. ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2.Kl.)
  • Übernachtungen in einem Hotel in Ulan Bator, ansonsten in Jurten
  • Mahlzeiten: s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung

Visum

Visum: Für deutsche Staatsbürger ist ein Aufenthalt in der Mongolei bis zu 30 Tagen visumsfrei.

Informationen

Unsere Expedition durch die Mongolei erfordert vom Teilnehmer eine besondere Offenheit und eine Bereitschaft zu zeitweiligem Komfortverzicht. Die langen Überlandfahrten, weitgehend auf Pisten und teilweise schwierigen Straßen, erfordern ein gutes Sitzfleisch. Wer sich auf diese kleineren Unannehmlichkeiten einlässt, wird bei dieser Reise mit wunderschönen Erlebnissen und spektakulären Landschaften belohnt.

Mindestgruppengröße: 6 Personen

Max. Gruppengröße: 12 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag
Durchführung

Reiseprogramm 2024

TOURCODE

425017-03

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.690 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 690 €

DURCHFÜHRUNG

Garantiert

TOURCODE

425017-04

DAUER

19 Tage

REISEPREIS P.P.

4.690 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 690 €

DURCHFÜHRUNG

Einzelzimmerzuschlag:
+ 690 €
Flüge ab/bis Zürich:
a.A. €