FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste

Angebot merken

Höhepunkte Persiens

Teheran - Hamadan - Kermanshah - Susa - Ahwaz - Bishapur - Shiraz - Persepolis - Pasargadae - Shiraz - Kerman - Mahan - Yazd - Nain - Isfahan - Kashan - Teheran

Alles auf einen Blick
Alles auf einen Blick
  • Der Iran Klassiker! Seit mehr als 20 Jahren in unserem Programm
  • unsere am häufigsten gebuchte Iran Reise
  • mit dem Schwerpunkt auf den antiken, klassischen und historischen Sehenswürdigkeiten
  • mit kompetenter, durchgehender, deutsch spr. Reiseleitung ab/bis Teheran
  • die optimale Reise für diejenigen, welche innerhalb von zwei Wochen möglichst viel vom Iran sehen möchten und vor allem an der Geschichte dieses großartigen Landes interessiert sind
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S.10)
  • auch zum Wunschtermin als Privatreise für 2 Pers. mit englisch sprachigem Driverguide zum Mehrpreis ab € 650,- p.P. buchbar

Das antike Persien der Achämeniden, die klassisch-islamische Epoche, der heutige Iran: Der historische Zeitraffer bündelt hier fünftausend Jahre Menschheits- und Weltgeschichte. Die antike Metropole Susa, die seit ca. 4000 v. Chr. besiedelt ist, war über Jahrhunderte religiöses Zentrum des alten Elam und Choga Zanbil mit seinem Zikkurat eine elamische Tempelstadt. Das antike Persepolis, Welthauptstadt zur Zeit der Achämeniden (559-330 v. Chr.), als die persischen Könige Kyros, Kambyses, Xerxes, Artaxerxes und Darius die damalige Welt eroberten, ist auch heute noch eine der beeindruckendsten monumentalen Ruinenstätten der Alten Welt. Das wichtigste achämenidische Relief, das Darius-Relief in Bisotun, zeigt den Sieg von Darius über die aufständischen "Lügenkönige". Die Felsreliefs in Taq-e Bostan oder in Naqsh-e Rostam sind Zeugnisse aus der Zeit der Sassaniden (224-642 n. Chr.). Einzigartig sind die architektonischen Kostbarkeiten aus der islamischen Zeit der Safawiden-Könige (1501-1732), üppig mit Fliesen dekorierte Paläste, Moscheen, Parkanlagen und der imposante Imam-Platz in Isfahan, welchen Shah Abbas I. Anfang des 17. Jhd. errichten ließ. Hochinteressant der heutige Iran in all seiner Zwiespältigkeit, zwischen muslimischem Konservatismus und erstaunlicher Modernität, der durch die herzliche Gastfreundlichkeit seiner Bewohner besticht. Unsere "Höhepunkte"-Reise bietet eine möglichst umfassende Gesamtschau der wichtigsten antiken, klassischen, historischen Sehenswürdigkeiten des Iran und ist deswegen besonders für historisch, kunstgeschichtlich Interessierte geeignet.

IKARUS CLASSIC // Tourcode: 314007
Karte

Höhepunkte Persiens

22.04. - 06.05.2023 (15 Tage)
weitere verfügbare Termine
15 Tage
ab 2.390 €  p.P.

Reiseverlauf

15-Tage-Tour

Tag 01

Anreise - Teheran

Tag 02

Teheran

Tag 03

Teheran - Hamadan

Tag 04

Hamadan - Kermanshah

Tag 05

Susa - Ahwaz

Tag 06

Bishapur - Shiraz

Tag 07

Persepolis - Pasargadae

Tag 08

Shiraz

Tag 09

Bakhtegan-Salzsee - Kerman

Tag 10

Mahan - Kerman

Tag 11

Yazd

Tag 12

Yazd - Nain - Isfahan

Tag 13

Isfahan

Tag 14

Isfahan - Kashan - Teheran

Tag 15

Rückflug

LeistungenLeistungen

Tourleistungen

  • Linienflüge mit TURKISH AIRLINES über Istanbul oder IRAN AIR oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskategorie) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschließl. Eintrittsgeldern lt. Tourverlauf
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab/bis Teheran
Unterkünfte / HotelauswahlUnterkünfte / Hotelauswahl

Ort Hotel Übernachtungen
Teheran FERDOWSI **** 2
Hamadan AMIRAN 2**** 1
Kermanshah AZADEGAN **** 1
Ahwaz IRANIKA *** 1
Shiraz KARIM KHAN**** 3
Kerman TOURIST INN**** 2
Yazd DAD **** 1
Isfahan PIROOZY *** 2
Teheran REMIS (IBIS) *** 1

Visum

Visum: Visabesorgung in Eigenregie, Einholung der individuellen Genehmigungsnummer durch IKARUS TOURS.

Informationen

Bei einer Reise in den Iran müssen Reiseteilnehmerinnen bestimmte Kleidervorschriften beachten: in der Öffentlichkeit muss immer ein Kopftuch und eine langärmelige, längere Jacke/Bluse/Tunika getragen werden. Kurzfristige Hoteländerungen vorbehalten.

Mindestgruppengröße: 8 Personen
Max. Gruppengröße: 16 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2023

TOURCODE

314007-02

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.490 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €

TOURCODE

314007-03

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.390 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €

TOURCODE

314007-04

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.390 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €

TOURCODE

314007-05

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.490 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €

TOURCODE

314007-06

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.390 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €

TOURCODE

314007-07

DAUER

15 Tage

REISEPREIS P.P.

2.390 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 390 €
Einzelzimmerzuschlag:
+ 390 €
Flüge mit TURKISH AIRLINES ab/bis verschied. deutschen Abflughäfen ab:
+ 100 €
Flüge ab/bis Wien oder Zürich ab:
+ 150 €
Flüge mit Lufthansa ab/bis verschiedenen deutschen Abflughäfen ab:
+ 250 €