FERNE WELTEN entdecken mit unserer 50-jährigen Erfahrung
Höchste Weiterempfehlungsrate durch Kunden
0 Merkliste
Angebot merken

Stammeskulturen Nordost-Indiens

Delhi - Guwahati - Tezpur - Itanagar - Ziro - Daporijo - Along - Pasigath - Dibirgarh - Mon - Sibsagar - Diburgarh - Delhi

Die im Nordosten Indiens zwischen Bhutan, Tibet, Myanmar und Bangladesch gelegenen Provinzen sind nur über einen schmalen Landkorridor mit dem Rest des Landes verbunden. Die Staaten Assam, Arunchal Pradesh und Nagaland gehören damit zu den am wenigsten besuchten und touristisch am geringsten erschlossenen Teile Indiens. Eine Reise in diese Gebiete gewährt uns tiefe Einblicke in ein bisher fast unbekanntes Indien: Wir besuchen zurückgezogen lebende Ethnien und durchqueren abwechslungsreiche Landschaften mit terrassierten Hügeln, tiefen Dschungelwäldern und den sattgrünen Teeplantagen Assams, die einen der weltbesten Tees hervorbringen. Die Völker in den von uns aufgesuchten Gebieten entsprechen nicht dem Stereotyp der indischen Bevölkerung, hier leben kulturell und anthropologisch betrachtet andere Menschen, die auch ihre eigenen Sprachen sprechen und nach wie vor unbeirrt von Einflüssen aus dem Rest des Landes und auch dem Ausland ihrer traditionell geprägten Lebensweise anhängen.

Sicherlich keine Reise für Komfortfanatiker und auch nicht für diejenigen, die das Indien der Maharajas und Paläste erleben möchten. Diese Reise richtet sich an die, die entdecken möchten, die mit Neugierde und Respekt ein Gebiet unserer Erde erkunden möchten, das wenig besucht, ursprünglich und nahezu unberührt scheint. Dafür verzichten wir gerne auf Luxus und fühlen uns geehrt, z.B. von Dorfgemeinschaften empfangen zu werden.

Tourcode: 025119
weitere Bilder anzeigen

Stammeskulturen Nordost-Indiens

01.02. - 17.02.2020 (17 Tage)
weitere verfügbare Termine
17 Tage
ab 3.590 €  p.P.

Reiseverlauf

  • Unterwegs im noch weitgehend unbekannten äußersten Nordosten Indiens
  • inklusive Stadtrundfahrt in Neu-Delhi
  • eine große Staaten-Vielfalt: Nagaland, Assam, Manipur und Arunachal Pradesh
  • faszinierende Stammeskulturen vor der Gebirgskulisse des Himalayas
  • den Alltag verschiedener Ethnien kennenlernen
  • indoarische Stämme in Arunachal Pradesh
  • die Naga - einstige Kopfjäger erleben
  • Besuch lebhafter Märkte in den Stammesgebieten
  • Besichtigung des Sivadol, einer der höchsten Shiva-Tempel Indiens
  • jeder unserer drei Reisetermine beinhaltet den Besuch eines Festivals, ein unvergessliches kulturelles Erlebnis
  • Frühbucher-Ermäßigung (2%, s.S.10)

Informationen

Diese Reise führt in touristisch noch wenig erschlossene Gebiete. Es gibt noch keine optimale Tour-Logistik und die Unterkünfte sind zum Teil sehr einfach. Bei dieser Tour gilt es oft längere Strecken auf teilweise ungeteerten Straßen im Jeep zu überwinden. Die Bereitschaft zu Komfortverzicht und Toleranz sind ein absolutes Muss. Entschädigt werden wir dafür mit unvergesslichen kulturellen Begegnungen. Die Freigepäckgrenze bei den innerindischen Flügen liegt oft bei 15kg. Gegen einen recht geringfügigen Betrag, der je nach Airline variiert, kann i.d.R. Übergepäck mitgenommen werden (ca. INR 300.- pro kg).

Mindestgruppengröße: 8 Personen
Max. Gruppengröße: 12 Personen
Hinweise zur Gruppengröße
Hinweise zur Flugverfügbarkeit

Termin -01 inkl. Bori Boot Festival

Termin -02 inkl. Mopin Festival

Termin -03 inkl. Hornbill Festival

(geänderter Tourverlauf bei Termin -03)

Tourleistungen

  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerindische Flüge einschl. der dabei anfallenden Flughafensteuern
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2.Kl.)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten: s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab/bis Delhi

Visum

Visum: Für Indien erforderlich. Wir empfehlen, einen Visumservice zu beauftragen oder das Visum im Online-Verfahren (z.Zt. 80,- USD) zu beantragen.

Hinweis für Reisende mit eingeschränkter Mobilität

Auf unseren Reisen stehen gelegentlich Besuchspunkte im Mittelpunkt des Reiseerlebnisses, die nur guten Fußes und mit sicherer physischer Mobilität zu erreichen sind. Aus diesem Grund ist diese Reise für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, nicht geeignet. Im Einzelfall lassen Sie sich bitte dazu von uns beraten.

Impfungen

Impfungen: nicht vorgeschrieben


Ort Hotel Übernachtungen
Tezpur THE GREENWOOD 1
Itanagar HOTEL PYBSS 1
Ziro BLUE PINE 2
Daporijo SINGHIK 2
Along COZY RESORT 2
Pasigath THE SERENE ABODE 1
Dibrugarh LITTLE PALACE 1
Mon HELSA MORUNG 2
Sibsagar BRAHMAPUTRA 1
Delhi LE SEASONS 2
Termin
Tourcode
Dauer
Reisepreis p.P.
EZ-Zuschlag

Reiseprogramm 2020

TERMIN

Sa 01.02. - Mo 17.02.20Reiseverlauf für Datum anzeigen

TOURCODE

025119-01

DAUER

17 Tage

REISEPREIS P.P.

3.590 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 520 €

TERMIN

So 29.03. - Di 14.04.20Reiseverlauf für Datum anzeigen

TOURCODE

025119-02

DAUER

17 Tage

REISEPREIS P.P.

3.790 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 520 €

TERMIN

Mo 23.11. - Mi 09.12.20Reiseverlauf für Datum anzeigen

TOURCODE

025119-03

DAUER

17 Tage

REISEPREIS P.P.

3.790 €

EZ-ZUSCHLAG

+ 520 €
Einzelzimmerzuschlag:
+ 520 €
innerdeutsche Anschlussflüge:
+ 90 €